Weihnachtsfeier 2009

Zu der Weihnachtsfeier waren alle MitarbeiterInnen (auch ehemalige) und die Vereinsmitglieder eingeladen. 


Ort

Clubhaus TuS-Vinnhorst
Grashöfe 25
30419 Hannover

Datum


Donnerstag, 03.12.2009

Zeit


16.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Anfahrt


Alt-Vinnhorst bis zur Kanalbrücke, Einbiegen in die Grashöfe (Schild Sporthalle), sofort nächste Str. (immer noch Grashöfe) links bis zum Ende durchfahren

Neben einem unterhaltsamen Programm gab es  als Weihnachtsessen:

  1. Puten- und Schweinebraten
  2. Verschiedene Gemüsesorten
  3. Salzkartoffeln/Kroketten
  4. Nachtisch

Jessica Seitz schrieb über die Weihnachtsfeier:

Kalt war es am 3. Dezember im noch leeren TuS Vinnhorst, als Helga C, Elke K., Elke P., Maren R. und ich uns unter dem Vorsitz von Alina K. an den Aufbau der Kulissen für „unser“ Programm machten.
Als die ersten Gäste, unsere Kollegen, den Raum betraten, schienen die von Elke K. und Marion M. stimmungsvoll dekoriert glänzenden Adventsgestecke und der Weihnachtsbaum sichtbar zu werden und zu strahlen.
Nach einer kleinen Wartezeit eröffneten Heidi Diederichs und Astrid Schubert den Abend, begrüßten alle Mitarbeiter im Allgemeinen und die Vorstandsmitglieder und ehemaligen Mitarbeiter im Speziellen.
Alina begann anschließend, durch das Programm zu führen und ließ als Erstes leichte, angenehm fallende Schneebälle aus Schaumstoff (hergestellt in mühevoller Schneidearbeit aus Schaumstoffresten) durch den Raum tollen. Fast alle Anwesenden haben sich an der „Schneeballschlacht“ beteiligt.



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"


Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Anschließend rief Alla G. den Weihnachtsmann (eine gut verkleidete Renate C.) und die „Snegurotschka“ (ein weiblich geschminkter Gerhard K.) auf die Bühne, ließ sie Wünsche äußern und bezog auch die Mitarbeiter in das Spiel ein.


Weihnachtsmann (Renate C.)

Snegurotschka (Gerhard K.)
Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Alla G. mit dem Weihnachtsmann und der Snegurotschka

Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Nach diesem interaktiven Scherz ging das Mikrofon vorübergehend zurück an Heidi Diederichs und Astrid Schubert, die ihren Alltag im Büro der Geschäftsführung szenisch und mit viel Humor, frei nach dem Ehealltag von Loriot darstellten.


Diederichs und Astrid Schubert haben Spaß

Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Anschließend wurde das Buffet eröffnet und gegessen und geredet:



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Als Vor-Band der Band „AfroMusica“ traten vier weihnachtlich gestylte Handpuppen auf – blaugestreifte Enten, die den Saal mit einem O-du fröhlichen Ententanz zum Schmunzeln brachten.


Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Die Band „AfroMusica“, zu der auch der WTM-Mitarbeiter Muzi D. gehört fand sich langsam auf der Bühne ein:

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

AfroMusica begeisterte und zauberte eine ausgelassene Stimmung in den Saal, die unsere Bühne – nach einer Tombola der etwas anderen Art – zur gut genutzten Tanzfläche werden ließ.

 



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Das gute Ende der Feier wurde gegen 22.00 Uhr – für manchen zu früh - beschlossen.