10 Jahre Trödellädchen

Am 01.12.2000 wurde die Eröffnung des Trödellädchens gefeiert. Am 01.12.2010 stand das 10jährige Jubiläum vor der Tür. Zu diesem Anlass gab es eine große Tombola mit vielen verschiedenen und interessanten Preisen. Außerdem wurden noch viele Leckereien angeboten. Die Resonanz war groß. Viele haben mitgefeiert.

Die ersten Gäste waren trotz der eisigen Kälte (-10° C) pünktlich zur Lädchenöffnung da. Sie stöberten sowohl in dem Trödellädchen als auch an den vor dem Eingang draußen aufgebauten Stand mit Artikeln der Näh- und Holzwerkstatt.

An dem Stand, der von MitarbeiterInnen der DAA betreut wurde, konnte man Waffeln oder eine leckere Harzer Brockensuppe essen. Gemütlicher und auch wärmer war es im Trödellädchen.

Im Schaufenster waren viele Preise der Tombola ausgestellt.

                      

Die seit 22.11.2010 angebotenen Lose waren bis zum Mittag ausverkauft.

Bei den Preisen handelte es sich um Spenden von:

- Abfallwirtschaft Region Hannover (aha)
- AOK
- Bank für Sozialwirtschaft
- Basler Securitas Versicherung AG
- Baufachhandel F. Dohrs GmbH
- Behncke Brandschutz Service
- Blumen Hoffmann
- Deutsche Angestellten Akademie (DAA)
- Fressnapf
- Henry Kammeyer & Co KG
- Herrenhäuser Gärten
- Möbel Staude
- Office Hoch 5
- Staatstheater Hannover
- Üstra
- Viking
- VW
- Zoo

Gegen Mittag kam die Bezirksbürgermeisterin Edeltraut-Inge Geschke und eröffnete mit ihrer Rede die Feier.

Daraufhin wurde von ihr die Geburtstagstorte angeschnitten. Das erste Stück musste sie selbstverständlich selbst essen.



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Anschließend wurde die Ausgabe der Preise der Tombola durch Frau Geschke eröffnet.

Jedes Los gewann. Und so wechselten 250 Preise den Besitzer.

Presse:



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"