Stöberwelten 08.05.2010



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Die Auffahrt und der sonst als Parkplatz genutzte Hof waren belegt mit Flohmarkständen:

Trotz des kalten Wetters, bildete sich bereits vor Beginn der Veranstaltung schon eine Schlange mit tauschfreudigen Personen vor dem bunten Tauschzelt auf dem Hof.

Um 11.00 Uhr wurden die Stöberwelten von dem 1. Vorsitzenden Michael Kranz eröffnet.

Danach wurde das Tauschen freigegeben und die 3-köpfige Tauschkommission hatte alle Hände voll zu tun.

Innerhalb kürzester Zeit war das Tauschzelt voll mit Personen, die für ihren Tauschgutschein etwas anderes eintauschen wollten.



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Viele Tauscher und Tauscherinnen erfreuten sich an ihren „neu” eingetauschten Gegenständen.



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"


Raum für den Inhalt von class "clearfloat"


Raum für den Inhalt von class "clearfloat"


Raum für den Inhalt von class "clearfloat"


Informationen rund um die Entsorgung, gelbe und blaue Säcke konnte man am Informationsstand erhalten.

Zwei Mitarbeiterinnen des Werkstatt-Treffs Mecklenheide e. V. versorgten mit dem Snack-Bollerwagen die „Flohmarkthändler”.

An dem Holzhaus  gab es gegrillte Würstchen, Salate und Kuchen, der frisch von den MitarbeiterInnen der benachbarten DAA gebacken und ausgegeben wurde.

Auch dieses Mal gab es ein Gewinnspiel bei dem man Gutscheine für unser Trödellädchen und unseren Stöber-Treff gewinnen konnte. Das Lösungswort war: TAUSCHEN



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Folgende Personen wurden ausgelost:

Hauptpreis (30,00 € Gutschein (6 x 5,00 €), einzulösen im Trödellädchen oder Stöber-Treff):

C. Lange, 30419 Hannover

Weitere Preise (10,00 € Gutschein (2 x 5,00 €), einzulösen im Trödellädchen oder Stöber-Treff):

A. Berlinson, 30657 Hannover

W. Müller, 30165 Hannover

S. Rosemeyer, 30823 Garbsen

A. Zimmermann, 30417 Hannover

U. Möller, 30419 Hannover

Verantwortlich für den Dekobereich waren unsere beiden pädagogischen Mitarbeiterinnen Elke Krämer und Marion Müller, die unter dem Motto Künstleralltag den Dekobereich gestalteten.



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Presse



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"


Raum für den Inhalt von class "clearfloat"