Stöberwelten 15.09.2007

Auf dem Hof der Bogenstraße 4c lockten die Tauschmöglichkeit und auch die vielfältig bestückten Flohmarktstände viele Gäste an. Hier ließen das Angebot sowie die breite Angebotspalette so gut wie keinen (Tausch)Wunsch offen. Es wechselten ständig Kleidungsstücke, Lampen, Kleinmöbel, Sammeltassen, Küchenutensilien, Bilder, Spielzeug und Schmuck in fast 300 Umtauschaktionen ihre BesitzerInnen im Tauschzelt.

Beim „Korkenschätzen“ sollten BesucherInnen die Zahl der Korken möglichst genau schätzen, die sich in vier großen durchsichtigen Säcken befanden. 159 „SchätzerInnen“ beteiligten sich an der Aktion, der tatsächlichen Zahl von 28.672 Korken kamen aber nur die wenigsten nahe.

Hier die GewinnerInnen:

Hauptpreis: 30 € (in Form von Gutscheinen á 5,00 €) einzulösen im Trödellädchen bzw. Trödellager:

Frau Larisa Ostrofska, 30419 Hannover (28.000 Korken)

Weitere Preise: 5 x 10 € (in Form von Gutscheinen á 5,00 €) einzulösen im Trödellädchen bzw. Trödellager

Frau Anna Bertram, 30419 Hannover (30.000 Korken)

Frau Manuela Bieschke, 30165 Hannover (26.000 Korken)

Frau Ilona Wels, 30163 Hannover (25.455)

Frau Christel Bieschke, 30165 Hannover (25.000 Korken)

Herr Henrik Hoppe, 30419 Hannover (25.000 Korken)

Herzlichen Glückwunsch!

„Wer malt am besten“, das war das Motto der Malaktion Kinder. Für Kinder unter 7 Jahren gab es Malvorlagen mit Krabbeltieren zu dem Thema „Was lebt im Kompost?“. Kinder über 7 Jahren konnten sich auf leeren Blättern zum Thema „Was gehört auf den Kompost?“ frei entfalten.

Die Gewinner-Kinder der Malaktion wurden nach der Veranstaltung durch eine Jury, bestehend aus drei Personen (Werkstatt-Treff Mecklenheide e. V., DAA, Kulturtreff Hainholz), ausgewählt.

Gewonnen haben:

unter 7 Jahre

über 7 Jahre

1. Preis:

Tagesfreikarten für den Zoo Hannover für 1 Erwachsenen und 1 Kind: Mandy Sch. (1 Jahr)

2 Freikarten für das Sea Life Hannover: Chantal Sch. (7 Jahre)

2. Preis:

1 Freikarte für das Sea Life Hannover: Jale-Sophie K. (2 Jahre)

1 Freikarte für das Sea Life Hannover: Pia E. (10 Jahre)

3. Preis:

2 Kino-Freikarten für das Cinemaxx: Deborah P. (3 Jahre)

2 Kino-Freikarten für das Cinemaxx: Jan Sch. (9 Jahre)

Herzlichen Glückwunsch!

Unser erster Vorsitzender Michael Kranz eröffnete die Stöberwelten. In seiner Rede kombinierte er geschickt die Ereignisse in der Innenstadt mit dem Tauschen.

Ein Blick in die lange Flohmarktgasse. Die Sonne heizte den „Flohmärktlern“ angenehm ein und sorgte für gute Laune

Die Anzahl der Korken in den vier Säcken am Eingang wurde erst zum Schluss preisgegeben: 28.672 Stück.

Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Trödel und Holzartikel waren wie immer sehr gefragt. Die Möbelangebote des Trödellagers waren so ansprechend, dass das gesamte Lager leer gekauft wurde.

Die Dekoration unter dem Motto „Herbstidylle“ lud zum Verweilen ein.

Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Das Malen war sehr anstrengend, da ist jeder Schlafplatz Recht. Vielleicht träumt diese kleine Person von dem ausgemalten Regenwurm?

Die Malaktion faszinierte besonders die Kleinen.

Madeleine S. tauschte Ihre beiden Videokassetten ein.

Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

 

Peter Steffen (Bündnis 90/Die Grünen) machte auch beim Tauschen mit. Zum ersten Mal wurde ein Spülenoberteil gebracht. Er hatte sich im Gegenzug für einen Stuhl entschieden.

 

Zu machen Zeiten herrschte im Tauschzelt ein mächtiger Andrang, aber die Stimmung war gut

 

Diese Steinfiguren waren eine Leihgabe von Christian Prenzler aus Hildesheim.

Raum für den Inhalt von class "clearfloat"
<- zurück