Stempel: Kein Fachbetrieb

Qualifizierung

Qualifizierung ist ein Grundbestandteil unserer Arbeit.

Bei allen MaßnahmeteilnehmerInnen werden während der Beschäftigung sowohl fachliche Qualifikationen als auch das Sozialverhalten gefördert.

Fachliche Qualifikation

 

Sozialverhalten

Besonderheiten der Qualifizierung:

Spezielle Qualifizierungsprogramme sind Bestandteil einzelner Maßnahmen:

Für MaßnahmeteilnehmerInnen unter 25 Jahre (u25) erfolgt theoretische Qualifizierung im Drei-Stufen-Kurssystem. Dabei werden die MaßnahmeteilnehmerInnen  entsprechend ihrem Kenntnisstand in Lerngruppen eingeteilt.

Folgende Kurse werden angeboten:

Für MaßnahmeteilnehmerInnen über 25 Jahre (ü25) finden Alphabetisierungskurse und Deutsch-für-Anfänger-Einheiten statt. Bewerbungstraining und Berufswegplanung gehören auch für diese MaßnahmeteilnehmerInnen zum Qualifizierungsprogramm.

Die Qualifizierung findet in den Räumen des FBZ in der Garbsener Landstraße 2 und in den Büroräumen Bogenstraße 4 c statt.