Europäischer Nachbarschaftstag

(Freitag, 27.05.2016)

In Stöcken wurde im Wohncafé und in den angrenzenden Räumen des Quartiersmanagement Stöcken, Freudenthalstraße 32, gefeiert.

Initiator war das Quartiersmanagement Stöcken, das mit vielen unterschiedlichen Trägern und aktiven BewohnerInnen das Fest organisiert, durchgeführt und viele Attraktionen für Jung und Alt vorbereitet hatte.

BesucherInnen konnten sich im Kaffeegarten an selbst gebackenen Kuchen erfreuen, alkoholfreie Cocktails genießen und Würstchen vom Grill verspeisen. Unterschiedliche Spiel- und Bastelangebote, das Bühnenprogramm mit einer Zumba Mitmach-Aktion, Trommeldarbietung der Hortkinder der Kita Freudenthalstraße und weitere Aktionen standen auf dem Tagesprogramm.

Die Luftballonaktion startete gegen 17 Uhr.

Im Sahlkamp, Schwarzwaldstraße 33 a, war der WTM in diesem Jahr das erste Mal mit dem Stöber-Treff Sahlkamp vertreten. Angeboten wurde ab 13 Uhr ein Straßencafé. Auf selbstgebauten Palettenmöbeln konnten die NachbarInnen Kaffee und Kuchen genießen und angenehmer Livemusik lauschen.

 



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"


Raum für den Inhalt von class "clearfloat"


Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Presseartikel:

Wochenblatt 1

Wochenblatt 2

Neue Presse