Kulturdinner

(Freitag, 31.07.2015)



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Die MitarbeiterInnen des WTMs stellten für diesen Anlass festlich gedeckte Tischgruppen mit dem Blick zur Bühne zusammen. Bei einer angenehmen Außentemperatur und viel Sonne, ergab sich hierdurch schönes Ambiente auf dem Innenhof des WTMs.



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Die Idee für das erste Kulturdinner in Hainholz stammte von Christina Glahn (Quatiersmanagement Hainholz) und Wolfgang Jarnot (StadtUmBau). Zusammen mit Astrid Schubert (1. Vorsitzende des WTMs) wurde die Veranstaltung eröffnet:



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"


Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Im Laufe des Abend füllte sich das Buffet:



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"


Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Unterschiedliche Auftritte sorgten für ein abwechslungsreiches Programm:



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"


Raum für den Inhalt von class "clearfloat"


Raum für den Inhalt von class "clearfloat"


Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Gelungen durch den Abend führte Christina Glahn (Quartiersmanagement Hainholz):

Besonders beim Auftritt des Musikers Vladimir Bogdanovic musste man sich einfach bewegen:



Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Videos

Wolfgang Leonardt Lied über Hannover, über den roten Strich von Hannover, über den Ostriesenwitz

Wolfgang Leonardt: Ein voller Sack und die kleine weiße Maus

Vladimir Bogdanovic: Alle Brüder

Vladimir Bogdanovic: russisches Lied

Vladimir Bogdanovic: Tumbalalaika

Vladimir Bogdanovic: Uhade

Einfach Singen: Gedicht über Hainholz

Einfach Singen: Es geht eine helle Flöte
https://youtu.be/1XzGHUTv9r8
Einfach Singen: Eine Seefahrt die ist lustig

Einfach Singen: Liebe Leute

Einfach Singen: Froh zu sein, bedarf es wenig und oh Hainholz

Kulturdinner: ?

Kulturdinner: Persisches Lied

Harald Vincent: Adventskalender für Atheisten (Gedicht)

Harald Vincent: Schlaflos in Ricklingen